Linder

"Linder" - Aluboote

Ein formgestreckter Rumpf

Aluminium hat einen weiteren großen Vorteil, zum Beispiel bei der Gestaltung von Karosserien, Trägern und wie hier bei Rümpfen - es ist außerordentlich formbar. Linder-Aluminiumboote werden mit dem sogenannten "Form Stretching" hergestellt. Das Blech für den Rumpf ist um eine Form geformt. Diese Form erzeugt die bekannten, weichen und harmonischen Linien, die eines unserer Markenzeichen sind. Diese Umformtechnologie spart Energie, da sie die meisten unserer Aliminiumlegierungen temperiert. Folglich müssen die Bleche nicht hitzegehärtet werden. Wenn andere Hersteller Schweißen oder im schlimmsten Fall Nieten verwenden, um Rumpfabschnitte zu verbinden, verfolgt Linder einen anderen Ansatz. Wir verbinden beide Abschnitte mit Schrauben und einem einzigartigen Kielprofil. Die Versiegelung ist so präzise, ​​dass weder Licht noch Sauerstoff in die Versiegelungsmasse gelangen können und keine Alterung auftritt. Unsere Produktionsmethoden bieten ein überlegenes Finish mit weniger Verbindungen und verringern so das Risiko von Undichtigkeiten und Verschleiß.

Verpassen Sie keine News!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie Informationen zu Charterangeboten, Veranstaltungen, Verkaufsangebote oder Tipps für Ihren Urlaub in der Mecklenbuger Seenplatte per E-Mail. Ihre Daten werden nach unseren Datenschutzbestimmungen behandelt und Sie erhalten eine E-Mail mit Bestätigungslink nach der Anmeldung.